Datenschutz

Stand Juni 2014
Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland (BDSG). Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Anmeldung zum HD-Premium Account

Im BayWa Mediapool stellen wir Ihnen Bild-, Video-, Audio- und Textmaterialien zur journalistischen Berichterstattung als Download zur Verfügung. Sie können die Dateien in verschiedenen Größen und Qualitäten herunterladen, ohne sich dabei registrieren zu müssen. Lediglich für den Fall, dass Sie für Ihre Zwecke HD-Daten benötigen müssen Sie sich registrieren, wobei wir Sie nach Ihrem Namen, Vornamen und Ihrer E-Mail-Adresse fragen. Durch Ihre Registrierung haben wir die Möglichkeit zu verfolgen, an welchen Beiträgen Interesse besteht und in welchen Medien gegebenenfalls mit einer Berichterstattung zu rechnen ist. Eine anderweitige Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nicht, insbesondere keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Anmeldung zum Newsletter

Sie können sich bei der Registrierung zum Erhalt unseres Newsletters anmelden. So bekommen Sie jedes Video, das wir auf dem BayWa Medienpool einstellen, per E-Mail zugesandt. Ihre Einwilligung zum Erhalt unseres Newsletter können Sie jederzeit widerrufen. Hierzu erhalten Sie bei Zusendung des Newsletter einen Link, mit dem Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen können.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken oder im Rahmen der Strafverfolgung ausgewertet.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte Cookies. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Tracking-Tools

Auf der Website werden mit Hilfe von Analyse-Tools allgemeine Informationen über das Nutzungsverhalten der Besucher erfasst. Diese umfassen beispielsweise aufgerufene Seiten, Verweildauer, verweisende Seiten sowie allgemeine Informationen zu Ihrem Computersystem wie Betriebssystem, Bildschirmauflösung, verwendeter Browser etc. Alle erhobenen Daten werden anonymisiert gespeichert und ermöglichen keine Zuordnung zu Ihrer Person. Sollten Sie mit dieser anonymisierten Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens nicht einverstanden sein, können Sie diese verhindern, indem Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Haftung für Links

Unser Webseite enthält ggf. Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Ansprechpartner bei Fragen oder Auskunftsersuchen

Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der Ihnen unter folgender Adresse zur Verfügung steht.

BayWa AG München
Datenschutzbeauftragter 
Arabellastrasse 4
81925 München