Available Formats:



HINWEIS: Frei zur redaktionellen Verwendung

Pressemitteilung 2019-05-06: Wo Baustoffe in Landshut zuhause sind: BayWa feiert Eröffnung nach Aus-/Umbau und Neubau (Deutsche Version)

Landshut, 4. Mai 2019 – Ob Baustoffe kaufen oder Baustoffe verkaufen – beides soll in der Ottostraße 21 neuerdings mehr Spaß machen: Der Aus-, Um- und Neubau des dortigen Landshuter BayWa Baustoffbetriebs bringt sowohl zusätzliche Angebote und Leistungen für die Kunden als auch ein verbessertes Arbeitsumfeld für die Belegschaft vor Ort. Am Wochenende wurde der neue Standort gebührend gefeiert: mit Aktionstagen für alle Interessierten am Freitag und Samstag, den 3. und 4. Mai, sowie einem offiziellen Festakt am Samstagabend. Zu diesem „Landshuter Abend“ fanden sich rund 250 geladene Gäste ein, darunter zahlreiche Vertreter aus Kommune und regionalen Unternehmen. Als Grußwortredner begrüßte BayWa Niederlassungsleiter Christian Deller Landshuts Ersten Oberbürgermeister, Alexander Putz, sowie von BayWa Seite Uwe Töpfer, Kaufmännischer Leiter BayWa Agrar, Bau und Technik, und Rudolf Spannbauer, Baustoffgeschäftsführer für die Region Niederbayern. Rund 2,5 Mio. Euro investierte die BayWa in die bauliche Umgestaltung, die in mehreren Abschnitten und während des laufenden Betriebs stattfand. Das Mitarbeiter-Team wurde im Zuge dessen um zwei zusätzliche Stellen auf insgesamt 59 Beschäftigte, darunter 7 Auszubildende, aufgestockt.