Available Formats:



HINWEIS: Frei zur redaktionellen Verwendung

Pressemitteilung 2019-04-23: Kaufvereinbarung zwischen BayWa-Tochter Interlubes GmbH und Eni Schmiertechnik GmbH geschlossen (Deutsche Version)

München, 23. April 2019 - Die Interlubes GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der BayWa AG, und die Eni Schmiertechnik GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Eni Deutschland GmbH, haben eine Kaufvereinbarung zum Erwerb des deutschen Logistikstandortes der Eni Schmiertechnik GmbH in Würzburg geschlossen. Mit der Transaktion wird die Interlubes GmbH die Gebäude mit den Abfüll- und Mischanlagen sowie die Lager- und Werkstattgebäude, das Labor und den Fuhrpark übernehmen. Der Übergang auf Interlubes soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein.