Available Formats:



HINWEIS: Frei zur redaktionellen Verwendung

Pressemitteilung 2018-10-25: Millionen-Investition in Neuburg/Donau: Tag der offenen Tür nach Werkstätten-Neubau (Deutsche Version)

München, 25. Oktober 2018 – Seit Jahrzehnten schon ist die BayWa AG im oberbayerischen Neuburg/Donau ansässig – und das wird sie auch noch lange bleiben. Gerade erst hat sie den Neubau ihrer Werkstätte an der Augsburger Straße 132 abgeschlossen, rund 4,2 Millionen Euro flossen in die Investition. Die Zeichen stehen also auf Zukunft. „Unsere bisherige Werkstätte war zu klein geworden und hat den ständig steigenden Anforderungen unserer Kunden zuletzt einfach nicht mehr genügt“, sagt Christoph Stiemke, verantwortlicher Geschäftsführer der Sparte Technik für Oberbayern. „Deshalb haben wir uns zu dem Neubau entschieden.“ Entstanden ist eine Werkstätte für MAN-Nutzfahrzeugetechnik und Landtechnik. Am 27. und 28. Oktober können sich Kunden, Nachbarn und alle Interessierten ein Bild vom neuen Betrieb machen. Dann öffnet die BayWa ihre Pforten für die ganze Bevölkerung.