Available Formats:



HINWEIS: Frei zur redaktionellen Verwendung

Pressemitteilung 2018-08-28: 300.000 Bienen an Firmenzentrale angesiedelt - BayWa erntet ihren ersten Stadt-Honig in Bio-Qualität (Deutsche Version)

München, 28.08.2018 – Die BayWa AG hat vor rund zwei Monaten sechs Bienenstände mit 300.000 Bienen auf dem Gelände der Firmenzentrale aufgestellt, um das Engagement der Firma „Dany Bienenwohl“ zu unterstützen, im Münchener Stadtgebiet wieder verstärkt Honigbienen anzusiedeln. Jetzt konnte der erste Bioland-zertifizierte BayWa Honig geerntet werden. Der voraussichtliche Jahresertrag liegt bei rund 300 Kilogramm Honig. Der Nektar stammt aus einem Umkreis von rund drei Kilometern, also aus den Gärten der anliegenden Wohngebiete sowie den naheliegenden Parks, zum Beispiel dem Englischen Garten. Dank seiner geografischen Lage gilt München als“ Hot-Spot“ der Artenvielfalt und bietet optimale Bedingungen für die Honigbiene.